Unsere Empfehlungen

Bringen Sie einen „Spickzettel“ mit ins Gespräch, damit wir alle für Sie wichtigen Fragen klären können. Fragen Sie nach, wenn Ihnen etwas unklar geblieben ist.

Formulieren Sie Ihre Wünsche und Ansprüche möglichst offen und konkret, damit wir gemeinsam eine optimale Lösung entwickeln können.

Janette Vehse:

Juristin mit Ausbildung in Deutschland und Spanien
Mitglied der deutsch-spanischen Juristenvereinigung

Spanische Partner im Bereich spanisches Prozessrecht, Unternehmenssteuern, Lohnbuchhaltung

Aktuelles:

letzte Vorträge
– September 2013:     Euroclub – Europäisches Erbrecht
– Oktober 2013:      im DCCB-Teulada – Thema  –  „Deutscher Führerschein in Spanien“
– März 2014:           Interview mit einem österreichischer Radiosender – Thema
„Rentner und pflegebedürftige Menschen an der Costa Blanca“

eberhardVorbereitungen